Freitag, 14. Mai 2010

Und so fängt es an...

Hallo zusammen!

Auf dieser Seite möchte ich mich kurz näher vorstellen.

Mein Name ist Michael Golinski, ich bin 25 ein '85er und gerade mit meinem BWL-Studium fertig geworden. Schon als Kind interessierte ich mich für Computer, angefangen mit dem guten alten Amiga 500, bis zum modernen PC. Einen weiteren unverzichtbaren Teil stellt für mich das Internet dar. Dieser wundersame Ort bietet mir unglaubliche Möglichkeiten und Informationen. Deswegen möchte ich mich auch ein wenig daran beteiligen...

Die digitale Bildbearbeitung nimmt auch einen hohen Stellenwert bei mir ein. Meine ersten Versuche machte ich mit Photoshop 7 und war von den Möglichkeiten fasziniert. Vom einfachen Haut bräunen zur komplexen Retusche war alles dabei. Inzwischen sind einige Jahre vergangen und es vergeht kaum ein Tag, an dem Photoshop nicht gestartet wird. Lange Zeit war ich der Überzeugung, dass Photoshop alles möglich machte.

Allerdings nur, bis ich 2007 die Erstkommunion meines Cousins fotografieren und die Bilder nachbearbeiten sollte. Die Fotos aus der alten No-Name Bridge Kamera öffneten mir die Augen. Kurze Zeit später kaufte ich mir meine erste Spiegelreflexkamera...

Seit 2008 zähle ich die Fotografie zu meinen Hobbies. Das erste Jahr versuchte ich  mich an einer EOS 450D. Dem damaligen Slogan von Canon "Komm spielen" bin ich gefolgt und habe erste Erfahrungen im Bereich der Spiegelreflexkameras gesammelt.
Zu behaupten, die Kamera an ihre Grenzen ausgelastet zu haben, wäre jetzt übertrieben. Vielmehr war es dieser "Haben-Will" Effekt, als ich über die (damals) neue 5D Mark II gestolpert bin. Es war Liebe auf den ersten Blick... :) Ich tauschte also meine 450D ein und übersprang gleich mal eine Klasse - allerdings habe ich es bis heute nicht bereut.

Doch was erwartet euch nun auf diesem Blog?!?

Ehrlich gesagt, bin ich mir auch noch nicht ganz sicher. ;-)
Auf jeden Fall werde ich die Bereiche Fotografie, Photoshop, Computer/Windows und Technik aufgreifen und versuchen, euch ein paar Tricks & Tipps näher zu bringen. Des Weiteren möchte ich durch Umfragen eure Meinungen und Vorlieben kennen lernen und sie mit einbeziehen. Ich hoffe, euch meine Erfahrungen mit bestimmten Ausrüstungsgegenständen näher bringen zu können. Geplant ist eine wöchentliche Veröffentlichung der Posts, sowie jeden Monat eine neue Umfrage, um herauszufinden, ob euch das überhaupt interessiert, was ich hier schreibe.

So, jetzt wisst ihr halbwegs, was euch hier erwartet!
Mir bleibt nur noch zu sagen: Willkommen auf Weit-Winkliger, viel Spaß beim Lesen und mitmachen!

Euer Michi


Kommentare:

  1. Fotografie und PCs das interessiert mich!

    Mal sehen was noch so kommt bei dem Weit-Winkligen!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, da bin ich auch schon gespannt... :)
    Ich geb mir auf jeden Fall Mühe!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.