Dienstag, 28. Dezember 2010

Das Jahr geht zu Ende - ein kleiner Rückblick

Das Jahr neigt sich unweigerlich dem Ende. Der perfekte Augenblick, um einen kurzen Rückblick auf acht Monate Blogging zu werfen!


Dazu habe ich mal ein wenig die Statistiken durchwühlt und möchte euch Hier & Jetzt einen kleinen Einblick "hinter die Kulissen" geben...



Donnerstag, 23. Dezember 2010

Frohe Weihnachten

Heute ist der Tag, auf den viele von uns schon seit Wochen warten. Und wie es an Weihnachten so üblich ist, möchte auch ich mich mit zwei kleinen Geschenken bedanken!
Als allererstes möchte ich mich bei allen Lesern bedanken und euch ein wirklich schönes Weihnachtsfest wünschen! Und wie bereits oben angekündigt, gibt es noch was Feines zur Feier des Tages!

Denn wer gerne im RAW Format fotografiert, hat neben vielen Vorteilen einen gravierenden Nachteil. Dabei meine ich nicht einmal etwas in Richtung Dateigröße oder Konvertierung. Unser aller Problem ist eigentlich sehr simpel: Es gibt im Windows Explorer keine Miniaturvorschau! Bis jetzt...



Mittwoch, 22. Dezember 2010

No Arms, No Legs...

Ich habe mir das folgende Video speziell für heute aufgehoben. Kurz vor Weihnachten lohnt es sich meiner Meinung nach besonders, über sich, das zurückliegende Jahr und die vergangenen Erlebnisse zu reflektieren. 

Besonders diejenigen die glauben, auf der Schattenseite des Lebens zu stehen, sollten sich diesen kurzen Film ganz besonders zu Herzen nehmen...



Montag, 20. Dezember 2010

Wo bleibt der sonntägliche Post...?

Dem aufmerksamen Leser wird aufgefallen sein, dass das Wochenende vorbei ist und es noch keinen Artikel gibt. Wie kommt das?

Die Antwort ist recht simpel: Ich bin nicht dazu gekommen!


Freitag, 17. Dezember 2010

Neue Firmware für die Canon EOS 60D (1.0.8)

Es ist kurz vor Weihnachten und Canon haut noch einmal eine neue Firmware für die neue EOS 60D raus! Die Updates gibt es wie immer hier.
Wer nach neuen Funktionen sucht, hat Weihnachten mit Ostern verwechselt. Statt dessen wird eine mögliche Überbelichtung beim Einsatz des Blitzes in Verbindung mit speziellen Objektiven korrigiert.

Ein Update ist zwar keine Pflicht, aber dennoch empfehlenswert!

Viel Spaß beim Laden & Testen!
In diesem Sinne!



Donnerstag, 16. Dezember 2010

Winterimpressionen

Die letzten Tage waren ja wie geschaffen dafür, mit der Kamera loszuziehen und Fotos zu schießen. 

Genau das habe ich auch gemacht! Mich ein- und die Kamera gepackt und auf in die Kälte. Gerade um diese Jahreszeit lohnen sich die halb erfrorenen Finger! Aber jetzt viel Spaß beim Betrachten...
Fangen wir doch gleich mal mit meinem persönlichen Kracherbild an! Für außenstehende vielleicht nicht sooo spektakulär, allerdings werden die meisten Amberger "ihren" Marktplatz aus dieser Perspektive noch nie gesehen haben! From the other side...


Samstag, 11. Dezember 2010

Meine Top 20 der FireFox Addons!

Das ich ein Fan vom Herrn FireFox bin, habe ich ja schon ab und zu mal durchblicken lassen. Was diesen Browser meiner Meinung nach so attraktiv macht, sind die unzähligen Addons, die einem das Surfen im Internet durchaus vereinfachen können...
Inzwischen gibt es bereits über 170 Millionen Addons von Mozilla. Da kennt sich doch kein Mensch mehr aus! Deswegen möchte ich an dieser Stelle meine Top20 vorstellen. Die hier folgenden Erweiterungen benutze ich persönlich schon seit langer Zeit. Einige sind sicherlich bekannt, andere eher weniger! Es lohnt sich aber auf jeden Fall, sie einmal auszuprobieren! Die Links führen alle zur offiziellen Seite von Mozilla, ihr könnt also gleich mit dem Download und Testen loslegen, wenn ihr wollt!

Im Laufe der Zeit sammeln sich nicht nur Addons an, sondern auch viele (unnütze) Einträge im Kontextmenü (wenn man mit der rechten Maustaste irgendwo hin klickt :) ). Mit diesem Addon lassen sich diese Einträge ganz einfach ein. oder ausschalten. So bleibt das Menü schön übersichtlich!

Wer viele Links in seiner Leiste unterhalb der Adresszeile hat, wird sich über dieses Addon freuen! Denn sollte die Zeile voll sein, wird einfach eine weitere hinzugefügt. (Übrigens: Wenn man die Namen dieser Links löscht, bleiben nur die Favicons stehen. Diese sind meist recht eindeutig - so kann man viele Lesezeichen unterhalb der Leiste unterbringen!)

Ein Feature, dass der Internet Explorer von Haus aus hat, habe ich lange Zeit beim FireFox vermisst. Doch mit diesem Addon wird die sehr nützliche Funktion nachgeliefert: Mit den richtigen Einstellungen funktioniert die Adresszeile ähnlich wie bei Windows7. Jeder Schritt ist anwählbar, man kann also Schrittweise zurück gehen. Einfach mal ausprobieren, es ist wirklich praktisch!


Mittwoch, 8. Dezember 2010

Blende 8 - Das richtige Stativ finden

Wer sich mal die Sidebar genauer angeschaut hat wird Blende 8 vielleicht schon kennen. Hierbei handelt es sich um einen Video Podcast von Galileo, der im 2-Wochenrhythmus neue Beiträge liefert.

Bis heute habe ich allerdings noch kein einziges Video aus dieser tollen Serie gezeigt. Dass muss sich ab sofort ändern! Denn obwohl sicher nicht jede Folge einen Oscar verdient, gibt es doch einige (sehr) interessante Beiträge! Deswegen werde ich ab und zu mal diese Videos hier einfließen lassen. 

Los geht es mit Folge 2: Das richtige Stativ finden! Diese Folge hat mich auch übrigens dazu bewegt, mein 30€ Plastik"stativ" stehen zu lassen und mir ein Richtiges zu kaufen! Wer sich fragt, warum Folge 1 nicht den Anfang macht, dem sei gesagt, dass es sich dabei um eine sehr spezielle Folge über die EOS 500D handelt. Wer aber möchte, kann sich natürlich diese (und alle anderen) Folgen auf der Seite von Blende 8 anschauen!


Sonntag, 5. Dezember 2010

Heil durch den Winter

Die kalte Jahreszeit hat angefangen und wie jedes Jahr benötigt die Kamera jetzt etwas mehr Aufmerksamkeit als sonst. Schließlich wäre es ja blöd, wenn die Kamera bzw. das gute Objektiv kurz vor der Weihnachtszeit den Geist aufgibt...

Das wichtigste bei Schnee oder Regen ist ja offensichtlich: Wasser und Elektrozeug vertragen sich meist schlecht! Deswegen heißt die Devise für die nächsten Monate: Die Ausrüstung unbedingt vor Nässe schützen! Besonders beim Objektivwechsel sollte man darauf achten, aber das ist ja logisch!

In diesem Zusammenhang bieten einige Fotorucksäcke eine integrierte Regenhaube, die sinnvollerweise über den kompletten Rucksack gestülpt werden kann und so den Inhalt vor Nässe schützt. Bei vielen Taschen und Rucksäcken ist solch eine Haube meist nicht dabei, kann aber separat dazu gekauft werden.

Ich persönlich habe leider auch (noch) keine Regenhaube. Dafür aber ein kleines Handtuch, um die größte Nässe abwischen zu können. Schließlich ist der Stoff meines Rucksacks halbwegs Wasserabweisend. Ob es wirklich viel bringt, weiß ich selbst nicht genau, aber für´s Gewissen habe ich außerdem noch eine oder zwei Packungen von diesen Silizium-Kugeln, die man oft in Schuhkartons findet. Diese brauchen kaum Platz und (sie sollen es zumindest) saugen die Feuchtigkeit im Rucksack auf. Wie gesagt, ob es wirklich was bringt, keine Ahnung! Auf jeden Fall ist die Kamera bislang trocken geblieben... :)

Leider verlieren Akkus bei Kälte schneller an Energie, als bei höheren Temperaturen. Deswegen sollte man den Ersatzakku lieber in der Tasche halten, als z.B. in der Fototasche oder an einem anderen kalten Ort! Also die Teile lieber in der Innentasche der Jacke oder sonst wie nah am Körper halten, damit sie schön kuschelig warm bleiben und nicht beim perfekten Wintermotiv plötzlich der Saft alle ist!



Mittwoch, 1. Dezember 2010

Ein neuer Monat - eine neue Umfrage

Nicht nur die Weihnachtsmärkte haben begonnen, sondern auch der letzte Monat in diesem Jahr! Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber für mich war dieses Jahr Ereignisreich (#1, #2, #3, #4, #5, #6 #7) und ist vielleicht deswegen so schnell vorbei gegangen.

Wie in den vergangenen (inzwischen sieben) Monaten startet eine neue Umfrage und wir werfen einen Blick auf die Alte.


Dienstag, 30. November 2010

Time for Good News

Ihr wisst ja inzwischen wie es läuft: Nette, lustige oder interessante Geschichten aus eurem Alltag oder der großen weiten Welt dürfen hier gepostet werden!
In diesem Sinne!



Sonntag, 28. November 2010

Spielen mit Köpfchen!

Anfang September habe ich im Beitrag zum TripleHead2Go angedeutet, dass es noch ein zusätzliches Teil für den PC gibt, die dem ganzen den Hut aufsetzt! Erinnert ihr euch?

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, mag ich ausgefallene Techniksachen. Eben so etwas in Richtung TH2GO*. Heute kommt ein weiteres ausgefallenes Teil hinzu... Der Name? TrackIR*!



Wahrscheinlich werden es nur die Wenigsten kennen, deswegen möchte ich mal kurz beschreiben, was das Teil ist, wie es funktioniert und was man damit schönes machen kann! Ich bin mir sicher, es gibt ein paar Freaks da draußen, denen es auch gefallen wird! :)


Freitag, 26. November 2010

Neue Firmware für die EOS 550D (1.0.9) und 7D (1.2.3)

Ich finde es ja immer wieder schön, wenn neue Updates kommen!  Leider ist dieses mal nichts für mich dabei, aber alle 550D & 7D User können sich freuen! Die Updates gibt es wie immer hier.
Mal wieder keine neuen Funktionen, nur Fixes. Bei der 550D wurden Bildfehler unter bestimmten Umständen beseitigt. Wer Probleme mit der Kombination der 7D und dem ST-E2 oder den Macro Blitzen hatte, sollte sich auch die neue Version holen. Denn sie beseitigt diese Fehler!

Ein Update ist zwar keine Pflicht, aber dennoch empfehlenswert!

Viel Spaß beim Laden & Testen!
In diesem Sinne!



Mittwoch, 24. November 2010

Liebes Christkind...

In den letzten Jahren habe ich es mir zur Gewohnheit gemacht, Geschenkideen und Wünsche aus meinem näheren Familienkreis bereits während des Jahres zu notieren. Somit steht man (seltener) am 24.12. einfallslos vor leer gekauften Regalen!

 

Heute in einem Monat ist Weihnachten. Damit rückt auch die Frage nach passenden Geschenken immer näher! Deswegen habe ich mir gedacht, ich gebe euch mal die Möglichkeit, hier eure Wunschliste zu posten...

Mit einem leichten Wink an die Liebste, landet vielleicht das ein oder andere Teil von dieser Liste unter eurem Baum! Und auch wenn nicht, interessiert mich doch sehr, was ihr denn gerne in Geschenkpapier verpackt unter eurem Baum haben möchtet! Und da auch meine Liebste hier mit liest... :)



Samstag, 20. November 2010

Geht´s auch schneller? Mit Google suchen

Es wird mal wieder Zeit, sich das Leben ein wenig zu erleichtern. Schließlich gab es lange nichts mehr aus der "Schneller mit..."-Reihe!

Nicht suchen - sondern finden! Doch wie sucht man effizient? Das Internet ist vollgestopft mit Informationen. Da ist es schwer, den Überblick zu behalten. Wer blind drauf los tippt, wird vieles sehen - meist aber nicht das Gesuchte...
Copyright Google
In letzter Zeit habe ich mir einige hilfreiche Kniffe angeeignet, um möglichst schnell an die gewünschten Infos zu kommen. Diese möchte ich heute einmal kurz vorstellen!


Donnerstag, 18. November 2010

Vor statt hinter der Kamera - Ein Interview

Die Kollegen Krolop-Gerst vom gleichnamigen Blog haben einen verdienten Platz unter meinen Favoriten (i. d. Sidebar)! Normalerweise lernt man bei ihnen viel über Blitzlicht, in diesem Beitrag geht es allerdings um etwas ganz anderes...

Denn dieses mal gibt es keine Kamera, keine Objektive und schon gar keine Blitze zu sehen! Dafür aber eine hübsche junge Frau, die einmal erzählt wie es vor der Kamera ist. Wie ich finde ein sehr interessantes Thema, denn die meisten von uns stehen meistens dahinter! Deswegen: Gut hinschauen & zuhören!


Dienstag, 16. November 2010

Für jeden Zweck das richtige Format

Wer Fotos macht, steht manchmal, wer sie bearbeitet und vielleicht noch ins Internet stellt, öfter vor der Frage nach dem richtigen Dateityp.


Wieso gibt es verschiedene Bildformate, was sind ihre Vor- und Nachteile und welches Format ist für welchen Zweck am Sinnvollsten? Dieser Frage möchte ich mich heute einmal widmen, denn neben JPG gibt es noch einige weitere Formate, die durchaus mal genannt werden sollten!

Deswegen möchte ich euch heute anhand von ein paar Beispielen die Eigenheiten der verschiedenen Typen aufzeigen. Ich beschränke mich mal auf die Gängigsten! Wen das Thema mehr interessiert, findet bei jedem Format den Link zum entsprechenden Wikipedia-Artikel!


Sonntag, 14. November 2010

Für Zwischendurch

Eigentlich sollte heute wie gewöhnlich ein ausführlicher Artikel kommen. Leider bin ich damit noch nicht ganz fertig. Deswegen gibt es heute ein bisschen was zu gucken.

Hauptsächlich ein paar Schnappschüsse, die ich in den letzten Tagen gemacht habe, die aber zu keinem genauen Thema passen. Deswegen, einfach mal so nebenbei! (Der Post für heute folgt dann in den nächsten Tagen.)


Mittwoch, 10. November 2010

Videoshop

Vor kurzem habe ich hier einen Kommentar gepostet, der neue Bereiche der Bildwiederherstellung aufzeigt (Link). Heute werfen wir einen weiteren Blick in die Zukunft...

Viel Spaß beim Staunen!


In diesem Sinne!

Sonntag, 7. November 2010

Mein erster Stammtisch - Deal or No Deal?

Vor einiger Zeit habe ich mir im Chat bei Kwerfeldein ein wenig die Zeit vertrieben und mit ein paar Leuten gequatscht. Ganz unverbindlich und nebenher beim Kochen, da dabei die Zeit schneller vergeht.
Zufälligerweise war an dem Tag ein anderer Fotobegeisterter aus Amberg (meinem aktuellen Wohnort) da und wir kamen in´s Gespräch. Dabei stellte sich heraus, dass sich - wenig überraschend - einige Leute regelmäßig zu einem Foto-Stammtisch treffen.

Ich beschloss, mir das Ganze mal anzuschauen - gestern war ich bereits das dritte mal dabei. Einmal im Monat (jeden ersten Freitag) treffen und machen wir uns einen angenehmen Abend, wobei Fotografie im Allgemeinen natürlich das Hauptthema ist.

Heute möchte ich euch ein wenig daran teilhaben lassen und von meinen Erfahrungen berichten. Es sind zwar (noch) nicht so viele, aber es gibt einige auf der Hand liegende Vorteile...


Montag, 1. November 2010

Drei auf einmal

Heute ist bereits wieder der erste November - schon wieder ist ein Monat rum und das Jahr neigt sich allmählich dem Ende. Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht.

Um diese aber wieder ein wenig aufzuholen, gibt es einen Sammel-Post an diesem Feiertag! Fangen wir mit der monatlichen Umfrage an!

Dieses Mal wollte ich eure Einstellung gegenüber HDR Bildern wissen. Erstaunlicherweise war niemand strikt dagegen. Zum größten Teil hing die Entscheidung vom endgültigen Motiv ab - wie es denn auch sein sollte! Ein anderer Ausgang hätte mich auch gewundert!
Ich persönlich finde HDR Fotos zum Größten Teil gut - einzige Ausnahme sind diese absolut surrealen Dinger, die möglicherweise epileptische Anfälle auslösen können...
Grund für die Umfrage war allerdings dass ich wissen wollte ob ihr merkt, dass die folgenden Bilder(-serien) HDRs sind...


Samstag, 30. Oktober 2010

Maus versus Stift

Da der letzte Beitrag über PC-Equipment schon wieder eine Zeit lang her ist, möchte ich die Gelegenheit nutzen und ein wenig über ein Stück Technik berichten!

Wer gerne und viel Fotografiert und dabei kein Wunderkind ist, wird die geschossenen Bilder bearbeiten. Zumindest ist es bei mir so. Um ganz ehrlich zu sein, gehen bei mir 98% aller Fotos durch Camera RAW oder Photoshop. Dass ein unbearbeitetes Bild den Weg in´s Freie findet, kommt also selten vor!

Lange Zeit habe ich meine Bildbearbeitung mit den Standardmitteln gemacht, war aber meistens nicht wirklich zufrieden mit der Handhabung. Irgendwie fühlte es sich nicht richtig an...
Das änderte sich, als ich mir vor einigen Jahren ein Grafiktablett zulegte. Um genau zu sein, ein Bamboo Fun in A5-Größe. So wie es aussieht, gibt es dieses Modell wohl nicht mehr auf dem Markt, dafür aber einige Nachfolger - unter anderem mit Touch-Oberfläche! Man braucht also nicht einmal mehr einen Stift, die Fingerchen reichen! Klar ist das nur Spielerei und für ernsthafte Bildbearbeitung wohl ungeeignet. Ich kann mir aber vorstellen, dass es in anderen Bereichen (z.B. Navigation) durchaus Sinnvoll sein kann.

Doch warum sind Grafiktabletts bei Grafikern so beliebt? Ganz einfach - sie bieten einen unglaublichen Bedienkomfort!


Samstag, 23. Oktober 2010

Einfluss der Brennweite auf das Bild

Nach den letzten unterhaltenden Beiträgen, gibt es heute mal wieder was Animiertes und Hilfreiches!

Das die Brennweite entscheidenden Einfluss auf das Bild haben kann, wurde schon damals beim Brennweitenvergleich deutlich. Dieses Thema möchte ich nochmal aufgreifen und den Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung ansprechen. Oder es zumindest versuchen.

Zur Veranschaulichung soll mir eine kleine Animation helfen. Doch bevor es gleich losgeht, noch eine kurze Beschreibung...

Die häufigste Antwort auf die Frage, wozu man ein Weitwinkelobjektiv brauchen kann, ist wahrscheinlich: "Um viel auf das Bild zu bekommen!". Die Aussage ist sicherlich nicht falsch - auch wenn aus fotografischer Sicht Weniger oft Mehr ist. Doch neben den perspektivischen Spielereien, die ein Weitwinkel so mit sich bringt, beeinflusst solch ein Objektiv die Bildwirkung beträchtlich.


Donnerstag, 21. Oktober 2010

Neue Firmware für die EOS 5D Mark II (2.0.8)

Lange hat man nichts Neues gehört, doch seit kurzem ist eine neue Firmware für die (göttliche?) 5D Mark II verfügbar! Diese gibt es wie immer hier.
Leider wurden wieder nur Fixes vorgenommen. Neue Features sucht man vergebens. Trotzdem ist das besser als nichts!

Ein Update ist demnach keine Pflicht, aber dennoch empfehlenswert!

Viel Spaß beim Laden & Testen!
In diesem Sinne!



Sonntag, 17. Oktober 2010

HDD vs. SSD

Wer in letzter Zeit einen Blick auf diese Seite geworfen hat, wird gemerkt haben, dass sich etwas verändert hat - denn vor inzwischen drei Monaten, genau als ich diesen Artikel veröffentlichen wollte, verabschiedete sich meine interne Festplatte mit einem letzten, leisen Seufzer...
Nun ist es bei einem Computer ähnlich wie bei uns Menschen. Fällt ein wichtiges Organ aus, streikt der ganze Rest gleich mit. Solidarität nennen wir Mediziner das. Nun bin ich ein Mensch, der ohne weiteres Tage und Wochenlang ohne Fernsehen, Radio, Essen, Trinken - ja sogar ohne sozialen Kontakt auskommt. Aber wenn der PC (oder auch nur das Internet) seinen Dienst quittiert, wird es echt kritisch für mich.

Doch wie kam es zu diesem Ausfall der Hardware?
Nun ja, die Antwort ist recht simpel. Altersschwäche. Wenn ich so zurück denke, wie lange mir diese Platte gedient hat (ca. 3 Jahre) und unter welchen Bedingungen sie ihren Dienst tat (16h Arbeitstage bei 10.000 Umdrehungen), war abzusehen, dass ihr diese Lebensweise irgendwann zu viel werden würde. Ihr Abgang hat sich langsam aber sicher angekündigt. Nicht nur durch vereinzelte Ausfälle, vielmehr durch echt kranke Geräusche...


Donnerstag, 14. Oktober 2010

Erste Hilfe - Ein Auffrischungskurs

Die folgenden Beiträge können Leben retten - also gut hinschauen...

... aber auch von der Ausleuchtung sind die beiden Videos durchaus interessant! :)




In diesem Sinne!

Dienstag, 12. Oktober 2010

Es ist so weit...

Heute - nach fast zwei Wochen Geduldstreching - bekam ich vom Foto-Dealer meines Vertrauens die Info, dass ich das bestellte EF 70-200 f2,8 L USM IS II abholen und zu meinem Eigen machen kann!
Ohne viel Tra-Ra gibt´s es gleich die ersten Eindrücke:



Samstag, 9. Oktober 2010

In Memoriam - Das EF 100-400mm L IS USM Objektiv

Lasst uns heute ein weiteres Stück Ausrüstung in den  langsam wachsenden "Kreis der beschriebenen" aufnehmen!


Donnerstag, 7. Oktober 2010

Nachbarschaftshilfe

Einen kleinen Aufruf gibt es heute!

Laney von nebenan wurde erleuchtet und wechselt von Nikon zu Canon! :)
Da ich sein Vorhaben unterstützen will und er seit Beginn von weit-winkliger dabei ist, möchte ich ihm dabei helfen!

Wer also Interesse an einer Nikon D80 + Batteriegriff + 4 Objektive + Zubehör hat, sollte mal auf seinem Blog oder bei eBay vorbei schauen! Die Zeit läuft!

In diesem Sinne!

Mittwoch, 6. Oktober 2010

Ein Abend auf der Dult - mit AUTO-ISO

Vor Kurzem - eigentlich im letzten Post - habe ich mich zum Thema Auto-ISO geäußert und meine Zurückhaltung dahingehend vertreten...

Nun bin ich ja jemand, der sich auch mal etwas Neuem öffnet (ab und zu zumindest), weswegen ich beim letzten Ausflug auf die jährliche Amberger Dult die Gelegenheit genutzt habe, um der ISO ein wenig Auslauf zu gönnen.

Leider sind es nur eine Handvoll Aufnahmen geworden, dafür geht es aber von ISO 200 bis 3200. Die Fotos sind aus der Hand geschossen. Als Objektiv kam das 24-105mm L f4 IS USM  zum Einsatz. Also Durchaus kein Lichtriese... Ich denke jedenfalls, dass sich die Ergebnisse sehen lassen können. Eine besondere Bearbeitung haben die Bilder übrigens nicht Erfahren.

Falls Interesse besteht, kann ich auch die RAW Dateien zur Verfügung stellen. Jetzt aber viel Spaß beim gucken!


Sonntag, 3. Oktober 2010

Die Qual der Modi-Wahl

Heute geht es einmal darum, die verschiedenen Automatiken der modernen Kameras kennen zu lernen - und wichtiger noch - diese auch anwenden zu können!

Eigentlich möchte ich diesen Artikel relativ Herstellerunabhängig gestalten, da ja nicht jeder eine Canon Kamera besitzt und ich mich bei Nikon so gut wie gar nicht auskenne. Ich werde trotzdem die Canon Abkürzungen verwenden, da sie mir erstens geläufig sind und zweitens auch für Nicht-Canoniere verständlich sein sollten. Im Grunde geht es aber mehr um´s Prinzip, als um die Bezeichnungen der einzelnen Modi!

Gleich vorweg: Der Artikel ist nicht Ohne! :) Also schön mitdenken!  Hier nochmal worum es heute gehen soll... Wir klären hauptsächlich die:


Freitag, 1. Oktober 2010

Ein neuer Monat - eine neue Umfrage

Mit dem heutigen Tag endete also die nun vierte Umfrage auf weit-winkliger. Leider stagniert die Teilnahme immer noch ein wenig, was sich hoffentlich bei der nächsten aber ändert!

Werfen wir wieder einen letzten Blick darauf...
Sehr überraschend ist das Ergebnis meiner Meinung nach nicht, wobei Mac OS eine immer wichtigere Rolle zu spielen scheint.